Projekte

Als Verein initiieren wir unterschiedlichste Projekte in Kassel.
Dabei verstehen wir uns als Netzwerk von Menschen, die mit der Umsetzung eigener Ideen dazu beitragen, andere an der Vielfältigkeit des gesellschaftlichen Lebens teilhaben zu lassen.
Mit folgenden Projekten sind wir dabei!

KennenLERNladen
Die Idee, unter Lernförderung mehr als Nachhilfe zu verstehen, war Ausgangspunkt für die Vereinsgründung. Durch private Spender und die Unterstützung von Stiftungen konnten wir im Februar 2016 in Waldau den KennenLERNladen eröffnen.
Charlotte Gallenkamp ist dort engagiert dabei! und sorgt dafür, dass der KennenLERNladen in Waldau zu einem Ort der Begegnung geworden ist.
Hier geht es zum KennenLERNladen

»Gewalt geht nicht«
Der Verein dabei! e.V. und das Haus Carl-Sonnenschein (Caritas) haben einen 25-minütigen Dokumentarfilm über die Integration geflüchteter junger Menschen in Deutschland produziert. Der Kurzfilm wurde über das Projekt Gewalt geht nicht im Schwalm-Eder-Kreis aus Bundesmitteln gefördert. Es geht um junge Flüchtlinge und ihre Bemühungen mit dem Leben in Deutschland und mit der deutschen Kultur klar zu kommen.
Regie: Christian Brinkmann und Stefan Bornemann 2017 
Hier geht es zum Film »wo will ich hin und wer nimmt mich auf«

Beim Radeln dabei!
Sie sind gerne mit dem Fahrrad unterwegs? Da haben wir eine ganz besondere Möglichkeit! Mit unseren zwei speziellen Tandems bieten wir auch Menschen, die sich nicht alleine auf eine Tour begeben möchten, diese Erfahrung.
Hier geht es zum Projekt Beim Radeln dabei!

Kinder trauern anders
Der Tod ist ein wesentlicher Teil des gesellschaftlichen Lebens.
In diesem Projekt geben wir Kindern und Jugendlichen den Raum, den Tod eines nahen Menschen in eigener Art zu betrauern.
Hier geht es zur Seite von Kinder trauern anders